Johnny Cash Tribute vom 2. Februar 2019 abgesagt:

Laut Veranstalter muss das Konzert aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Ob der Johnny Cash Abend zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird steht aktuell noch nicht fest. Für Rückerstattungen der bereits verkauften Eintrittskarten bitte unter der Nummer 0474/84 70 37 melden.

 

Johnny Cash war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Country-Sänger und Songschreiber.
Cash ist bekannt für seine markante Bassbariton-Stimme und den sogenannten „Boom-Chicka-Boom“-Sound seiner Begleitband Tennessee Three sowie seine kritischen und unkonventionellen Texte. Sein musikalisches Spektrum reicht von den 1950er Jahren mit Country, Gospel, Rockabilly, Blues, Folk und Pop bis hin zum Alternative Country Anfang des 21. Jahrhunderts. Legendär sind seine Konzerte in den Gefängnissen Folsom und San Quentin Ende der 1960er Jahre. Johnny Cash, der den Beinamen „Man in Black“ trug, schrieb etwa 500 Songs, verkaufte mehr als 50 Millionen Tonträger und wurde mit 13 Grammy Awards ausgezeichnet.
Hello, I´m Johnny Cash!“, so stellte sich der Mann auf der Bühne vor, der ein Leben lang mit einer Gitarre in der Hand von Gefängnis, Alkohol und von seinem Glauben an Jesus sang.
Und so beginnt auch jeder „Johnny Cash“ Auftritt von Gitarrist und Johnny Cash- Imitator, Adri Van den Berk. Zusammen mit der „3:16 Band“ haben auch sie bei ihren Auftritten schon so einige Gefängnisse von innen gesehen.
Ende der 70ger Jahre durfte Adri Johnny Cash sogar persönlich kennenlernen.
Mit weltbekannten Titeln wie
• Man in Black
• I walkt he Line
• Ring of Fire
• A Thing called Love
• San Quentin
• Folsom Prison Blues
• Hurt
und einigen der bekanntesten Gospel Songs, tritt Adriaan Van den Berk und Band im Triangel, Trottinette, am Samstag, den 2. Februar um 20:30 Uhr auf.
Der Eintritt kostet 6,00€ (Vorverkauf), bzw. 8,00 € (Abendkasse)
Adriaan Van den Berk: Sänger und Gitarrist
Ben van den Akker: Bassgitarre
Pasquale Ciccotelli: Sologitarrist und Backround-Gesang
Thom Bergsma: Cajón

Info/Tickets bestellen :

Email: info@feg-stvith.be